Der Ronroco

Biete einmalig in Deutschland hergestellte Ronrocos in Konzert-Qualität (Professionell).

Vorzugsweise aus Europäischen Hölzern z.B. Nussbaum, Kirsche je nach Verfügbarkeit…

Der Korpus und Hals werden erst grob aus einem Stamm (monoxyl) in Handarbeit herausgearbeitet

und anschließend schonend luftgetrocknet (1-3 Jahre).

Nach dem Trocknen wird das Instrument fein ausgearbeitet und mit edlen Hölzern komplettiert…

z.B. Decke aus Deutscher Bergfichte (sehr feine Maserung), Griffbrett und Steg aus Lapacho oder Ebenholz, Stege aus Büffelknochen etc.

Der Hauptaugenmerk bei der Herstellung liegt am optimalen KLANG und perfekte Verarbeitung.

Die Ronrocos werden nur auf Bestellumg hergestellt deswegen habe ich keine am Lager, kann aber

trotzdem getestet werden da ich ein Musterinstrument Vorort habe…

Preise: Ein „Einfaches“ Ronroco aus Nussbaum mit Fichtendecke gibt es schon ab 800,- €

Alle Instrumente werden Hochwertig gefertigt (Keine „Touristen-Instrumente“ wie aus Südamerika)

Sonderwünsche wie : Randeinlagen, Verzierungen, Inlays, Besondere Hölzer etc. gegen Aufpreis.

Tonabnehmer Mi-Si 200,- € Aufpreis



Comments are closed.