Instrumentenbau

Biete einmalig in Deutschland hergestellte Charangos und Ronrocos in Konzert-Qualität (Professionell).
Vorzugsweise aus Europäischen Hölzern z.B. Nussbaum, Apfelbaum, Kirsche…
Der Korpus und Hals werden erst grob aus eine Stamm in Handarbeit herausgearbeitet und anschließend schonend luftgetrocknet (1-3 Jahre).
Nach dem Trocknen wird das Instrument fein ausgearbeitet und mit edlen Hölzern komplettiert. Z.B. Decke aus Deutscher Bergfichte (sehr feine Maserung), Griffbrett und Steg aus Ebenholz, Brücke aus Büffelknochen etc.

Der Hauptaugenmerk bei der Herstellung liegt am optimalen KLANG.

Da ich die Charangos / Ronrocos auf Bestellung herstelle habe ich natürlich keine am Lager…
Preise:  Ein „Einfaches“ Charango aus Nussbaum mit Fichtendecke gibt es schon ab 450,-€ .

Ein Einfaches Ronroco aus Nussbaum mit Fichtendecke gibt es ab 650,- €.

Alle Instrumente werden Hochwertig gefertigt (Keine „Touristen-Instrumente“ wie aus Südamerika) 

 

Sonderwünsche wie Verzierungen, Inlays, Besondere Hölzer etc. kosten entsprechend mehr.

 

20160530_165852IMG_233820160523_163853

 

 

 

Hier mein letztes Instrument:

Guitaroco …

 

Soundprobe vor dem lackieren

 

 



Comments are closed.